Didgeridoo - Soundbeispiele

Geschrieben von Super User. Veröffentlicht in Mein Didgeridoo

Didgeridoo - vom ersten Geräusch bis zum annehmbaren Sound
 
Die folgenden Audio Samples sind nicht dazu gemeint, jemanden zu beeindrucken. Vielmehr sollen sie den Anfänger remutigen, nicht gleich aufzugeben, wenn es am Anfang noch nicht so klingt wie bei den Professionals ...

audio icon
{play}/images/didgeridoo/audio/rohrdidge_25_07_02_lo.MP3{/play} Nicht zu empfehlen - der erste Ton liegt meist daneben. Sehr daneben. Aber wer es auch so bringt, kann beruhigt sein - es wird besser!
audio icon {play}/images/didgeridoo/audio/didge_beispiel31_07_02_Lo.MP3{/play} Nun klingt es schon eher wie Didgeridoo - aber so schön, wie es klingt, war es auch nicht. Ich habe die Schnaufer einfach herausgeschnitten. Damit es erträglicher ist. Das war nach drei Wochen.
audio icon {play}/images/didgeridoo/audio/didge_rhythm_18_08_02_Lo.MP3{/play} Nach 5 Wochen kriegt der Sound ein Gesicht. Noch keine Handschrift, aber doch ein wenig kerniger als vorher
audio icon {play}/images/didgeridoo/audio/BearFlute_Didge_02_28_09_02_lo.MP3{/play} Dem Didge fehlte, so schien es mir, ein Begleiter. Ich entdeckte die Indianische Flöte (hier von BearFlute) und fing nun auch damit an. Sie spielt sich so einfach, dass jeder nach kurzer Zeit etwas annehmbares zuwege bringt. Oder etwa nicht? Das war nach sieben Wochen
audio icon {play}/images/didgeridoo/audio/didge_mit_vocals_01_02_09_02_lo.MP3{/play} Warum nicht auch die eigene Stimme einsetzen? Man muß sich nur trauen, das Didgeridoo nimmt nichts übel. Und unten kommt der Ton ohnehin anders heraus, als man ihn oben hineingibt. -  Wir sind jetzt in der achten Woche!
audio icon {play}/images/didgeridoo/audio/didge_CDur_gekauft_06_09_02_lo.MP3{/play} Inzwischen war nun auch das Bambus-Didge angekommen, das ich vor Wochen bestellt hatte. Es war exakt das 7. Didgeridoo, das ich nun besaß. Drei Didges aus Kunststoff, drei aus Bambus - und ein selbstgehöhltes aus Ahorn hatte ich bis dahin angefertigt. Wir sind noch immer in der achten Woche und hören ein Bespiel von dem, was aus dem Orient ins Elsaß fand. Auch gut, würde ich sagen, wenn man noch keine Ahnung hat, was ein gutes Didgeridoo ist!
audio icon {play}/images/didgeridoo/audio/ahorn_04_26_09_02_lo.MP3{/play} Übrigens das Ahorn-Didgeridoo Marke Eigenbau -  das wollen wir uns doch noch anhören. Es hat etwas überwaltigendes, wenn ich es mit den anderen Didges vergleiche. Kommt wahrscheinlich gar nicht so raus... Es sind jetzt zehn Wochen vergangen, seit ich das erste Rohr in der Hand hielt