Buchcover back 

Unser Rücken

im Bücken und Verzücken

Broschiert, 100 Seiten

1. Auflage 1995

neu erschienen bei Books on Demand im Mai 2008

Kurzbeschreibung

 back

Ein Blick ins Buch bei

books logo lg 

 

Kurzbeschreibung

  „Es ist ein Kreuz mit dem Kreuz!“ hört man die Leute seufzen und klagen. Kaum einer, der nicht schon mal mit dem Rücken Malheur hatte. Ischias, Bandscheibenvorfall, … was immer die Medizin dazu meint, der Betroffene weiß eigentlich schon, was er sich über die Jahre aufgeladen hat und nicht mehr losgeworden ist. Bis es sich nicht mehr verbergen lässt, was sich da im Verborgenen angesammelt hat.
  Die Last der Jahre zeitigt Symptome und schreit nach Erleichterung. Zumindest nach einer Änderung, die solcherart Belastung wie bisher vermeidet. Das alles klingt einfach, ist es eigentlich auch, wenn es nicht so schwer wäre, seine Gewohnheiten zu ändern. Das ist wohl die Voraussetzung für künftiges Wohlsein. Und wer darüber hinaus etwas Gutes für sein Kreuz tun will, der kann sich an den Wattebausch-Übungen erfreuen, und seinen Rücken auch, denn diese schaffen auf geheimnisvolle Weise Erleichterung angesichts eines Lebens, das vielleicht zu schwer geworden ist und nach Leichtigkeit lechzt.
   
 

Inhalt

Einleitung

Der Rücken - im Bücken und Rücken

Der Rücken - im Zücken und Verzücken

Die Wattebausch - Übungen auf dem Rücken liegend

Die erste Wattebauschübung

Die zweite Wattebauschübung

Die dritte Wattebausch-Übung

Die vierte Wattebauschübung

Die fünfte Wattebauschübung

Die sechste Wattebauschübung

Die siebente Wattebausch-Übung

Die achte Wattebausch-Übung

Die Wattebauschübungen - auf dem Bauch liegend

Die Vorübung

Die erste Wattebauschübung

Die zweite Wattebausch-Übung

Die dritte Wattebausch-Übung

Die vierte Wattebausch-Übung

Die fünfte Wattebausch-Übung

Die sechste Wattebausch-Übung

Die siebente Wattebausch-Übung

Die achte Wattebauschübung

Nachwort zu den Wattebauschübungen

RSS Feed